News

Hygienekonzept - Keine Maskenpflicht im Zuschauerraum

  • Im Haus der Studiobühne Siegburg besteht Mund-Nasenschutz-Pflicht.
  • Auf Ihrem festgelegten Sitzplatz im Theater besteht keine Maskenpflicht.
  • Der Karten- und Getränkeverkauf beginnt ab 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn.
  • Die Getränke können, wie bisher auch, im Bühnenraum verzehrt werden.
  • Zwischen Zuschauerraum und Bühne ist eine Plexiglasscheibe angebracht. Aufgrund einer möglichen Spiegelung der Plexiglasscheibe empfehlt Ihnen Theaterleiter René Böttcher, entgegen seines Naturells, eher dunkle Farben zu tragen.
  • Des Weiteren gibt es Abstandsmarkierungen, Leitsysteme und Desinfektionsspender, Schutzscheiben an der Theke und regelmäßige Desinfektion von Oberflächen sowie durchgängiger Luftaustausch während der Vorstellung.
  • Zwischen jeder „Sitzplatzinsel“ bleibt ein Platz frei. Maximal 32 der 65 möglichen Sitzplätze in unserem Theater werden damit genutzt.
  • Bitte beachten Sie, dass nur Barzahlung möglich ist.