Psycho-Kriminal-Komödie

Delikate Verbrechen

Wann begehen wir unseren ersten Mord

Hugo und Lila, ein junges Paar, gutaussehend, wohlhabend und großbürgerlich, beschließt, aus dem schnöden Alltag auszubrechen und Pepp in die eingefahrene Beziehung und das satte Leben zu bringen. Hugo und Lila wollen Serien-Killer werden.

Mit inbrünstiger Wolllust stürzen sie sich in die Vorbereitungen, planen das perfekte Verbrechen und malen sich Einzelheiten der Tat und ihrer Folgen aus. Endlich geschieht etwas im Leben von Hugo und Lila. Doch alles kommt anders.

Der brasilianische Autor José António de Souza hat Komödie, Krimi und Psychodrama miteinander verknüpft. Herausgekommen ist ein tolles Verwirrspiel, das es schafft, Komik und Tragik, Sprachwitz und Zynismus, Entsetzen und voyeuristische Lust zu vereinen.

Presse

Reich und schön sind sie, doch ihr Leben ist unendlich langweil
Kölner Stadt-Anzeiger